Selbstführung für Therapeuten

Als Therapeut*in bist du immer einem Gegenüber ausgesetzt wobei eine empathische Wahrnehmung und Interaktion gefragt ist. Dies erfordert Kraft, Fokus, Konzentration und Abgrenzung.

• Wie bleibe ich dabei in einer Sitzung verbunden mit dem Klienten und gleichzeitig auch mit mir selbst, ohne mich in den eigenen Emotionen zu verlieren?
• Wie gehe ich damit um, wenn ich oder meine Methode an Grenzen stösst?
• Wie lasse ich meine Tagesform zu ohne meine Qualität der therapeutischen Arbeit zu beeinträchtigen?
• Wie lasse ich meine Arbeit in der Praxis und öffne mich zu mir selbst und meinem Umfeld nach einem Arbeitstag?

Diese Aspekte betrachten wir in diesem Workshop gemeinsam und lernen Übungen und Theorien kennen.

Nächste Workshops

  • Freitag 03. April 2020 - 14:00 - 18:00 - Anmelden - Bern – Planhalle
  • Freitag 08. Mai 2020 - 14:00 - 18:00 - Anmelden - Bern – Planhalle
search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close